Chorfahrt des Oberstufenensembles nach Zingst

Das Oberstufensemble fuhr in diesem Jahr an die Ostsee, in den Kurort Zingst. In wunderschöner direkter Meeslage, hinter den Dünen probten wir auf hohem musikalischen Niveau unser weiters Repertoire des Schuljahres. Wir bereiteten uns besonders auf den Auftritt des nahenden Kirchentages vor.

Hier konnte eine Gruppe zusammenfinden, von deren Sängern und Sängerinnen ich mir wünsche, dass sie weitere musikalische gemeinsame Projekte über die Schule hinaus entwickeln lassen.

Cornelia Gnaudschun

ESN erzielt überdurchschnittliche Bildungsergebnisse

 

Unsere Schule nahm 2015 an der großen Ländervergleichsstudie „IQB Bildungstrend“ teil. Getestet wurden die sprachlichen Kompetenzen in den Fächern Deutsch und Englisch am Ende der 9. Jahrgangsstufe.

Die Ergebnisse sind überaus erfreulich: In allen Bereichen erzielten die Schülerinnen und Schüler der ESN im Vergleich mit anderen deutschen Sekundarschülern deutlich überdurchschnittliche Ergebnisse.

Deutsch:
Im Kompetenzbereich Lesen erreichten unsere Schüler/innen im Schnitt 505 Punkte und liegen damit 36 Punkte über dem deutschen Mittelwert von 469 Punkten.
Im Kompetenzbereich Rechtschreibung erreichten unsere Schüler/innen im Schnitt 483 Punkte und liegen damit 28 Punkte über dem deutschen Mittelwert von 455 Punkten.

Englisch:
Im Kompetenzbereich Leseverstehen erreichten unsere Schüler/innen im Schnitt 469 Punkte und liegen damit 13 Punkte über dem deutschen Mittelwert von 456 Punkten.

Im Kompetenzbereich Hörverstehen erreichten unsere Schüler/innen im Schnitt ebenfalls 469 Punkte und liegen damit 18 Punkte über dem deutschen Mittelwert von 451 Punkten.